Immer noch geduldig sein…

Als Tänzer wünschen wir uns nicht mehr, als endlich wieder gemeinsam das Tanzbein zu schwingen. Als Verein müssen wir uns aber klar an die Verordnungen halten. Im Newsletter der KSB heißt es dazu: „Frühestens ab 22. März sind weitere Lockerungen auch im Sport möglich – bei einem Inzidenzwert von unter 100 in Sachsen UND im Landkreis UND negativen Tests der Aktiven. Kontaktfreier Sport wäre (nur) dann auch im Außenbereich und im Innenbereich, also in Turnhallen, erlaubt. Die Tests sind dann im Sport wie auch in vielen weiteren gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Bereichen verpflichtend.

Weitere Informationen gibt es hier.

Was ist kontaktfreier Sport? klick hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.