Sperrung Trainingsstätte „Pesta“

Ein trauriges Hallo an alle Mitglieder,

leider erreichte uns soeben die Nachricht der Stadtverwaltung, das ein sofortiger Trainingsstop / Nutzung der Trainingsstätten in der Pestalozzi OS angeordnet wird.

Der Wasserschaden, welcher sich dort ereignet hat, konnte noch nicht lokalisiert werden und deshalb werden Maßnahmen ergriffen, die einen Trainingsbetrieb nicht mehr ermöglichen. Das erstreckt sich nach heutigem Kenntnisstand bis mindestens Ferienende und bleibt bis auf Widerruf.

Das betrifft sowohl Gruppen- als auch Einzeltrainings sowie freies Training. Bitte haltet euch an die Anweisung der Stadtverwaltung und informiert eure Gruppen!

Der Vorstand wird euch bei neuen Informationen umgehend informieren.

Viele Grüße

René

Sportwart