Es geht wieder los – hoffentlich!

In der letzten Vorstandssitzung am 3.6. wurde über den Start des Trainingbetriebes beraten. Der Vorstand sieht die Möglichkeit, unter bestimmten Auflagen mit dem Training in der 24. Kalenderwoche zu beginnen. So wird ein Training nur möglich sein mit tagesaktuellem Test oder dem Status „genesen“ oder „geimpft“. Die genauen Modalitäten werden mit den Trainern in der 23. Kalenderwoche besprochen und die Trainer werden ihre Trainingsgruppen informieren.

Wir sind überzeugt, dass unser neue Trainingsstätte, die „alte“ Turnhalle der Pesta-Schule in Pirna-Copitz, Schulstr. 10, unsere Erwartungen erfüllt und allen Tänzern gefallen wird. Den neuen Trainingsplan werden wir nach der Trainerbesprechung hier veröffentlichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.